Montag, 7. September 2015

Hinter den Bergen....

... bei den 7 Zwergen...
 
Passend zum Namen des Kindergartens meines Wirbelwindes habe ich ganz schnell und spontan am Freitag 22 Zwergenmützen genäht.
 
 
Hier musste ich noch alles Wenden.
 
Geplant war es nicht, daher ist alles andere stehen und liegen geblieben, aber es war einfach zu süß, als die Kinder am Sonntag ihren Auftritt hatten und alle mit Ihren Zwergenmützen dastanden.
 


Für Fotos musste mal wieder unsere Puppe "Friedrich" herhalten.

 
Genäht habe ich in verschiedenen Kopfumfanggrößen, weil von jeder Altersgruppe "kleine Zwerge" dabei sind.
 

 
 
Da ich den ersten Schwung der fertiggestellen Mützen schon frühs mit in die Kita genommen habe, gibt es leider kein Foto von den grünen Mützen.




Habt einen tollen Tag, auch wenn es immer wieder in Strömen regnet!
 
 
Schnitt: Eigenkreation, Bastelfilz vom Kindergarten


Kommentare:

  1. Hallo Sissi,
    toll! Ich finde es klasse, wenn sich jemand so doll einsetzt und gleich 22 !!! Zwergenmützen für ein Theaterstück im KiGa näht! Klasse. Ich war ja schon ganz begeistert, als sich bei uns zwei Mamas gemeldet haben, um Drache Kokosnuss Kostüme für ca. 15 Drachenschulkinder zu nähen! Bestimmt sind Deine Mützen gut angekommen, oder?
    lg
    Charla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charla!
      Die Mützen kamen richtig gut an und die Kinder sahen soooo süß damit aus. Ich persönlich finde es immer wichtig, dass sich die Eltern mit einbringen, egal wie. Aber Drachenkostüme zu nähen ist auch toll und man kann die Kostüme über Jahre hin immer wieder verwenden. Letztes Jahr habe ich Mäusemützen für eine andere Gruppe genäht und die sind auch immer noch im Einsatz :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Euch. Schön, dass Ihr hier seid :)